Ja ja, der Äxl.
Ei
n sehr witziger Zeitgenosse, dessen größter Wunsch es am Freitag, den 26.01.07 war, zum "Running Schpäis" ernannt zu werden, da er, laut eigener Aussage, 100 m in 3 sek. schafft und falls dies nicht klappt, möchte er wenigstens auch ein Herzkäferle werden. Nachdem ihm von 2/3 der Herzkäferlepartygang deutlich gemacht wurde, dass auch dies nicht möglich ist, griff Äxl Sch. zu härteren Mitteln. Er versuchte uns mit einem Vereinsgetränk (er wusste nicht einmal noch, was unser Vereinsgetränk ist. Buuhhhh, sag ich da nur, und sowas will a Herzkäferle werden ) zu bestechen, doch ausser das wir dies zu uns nahmen, änderte sich nix. Er ist immernoch kein Herzkäferle und auch kein "Running Schpäis". Schließlich kann es nur eine rennende Hex geben, und des isch halt da "Running Kist".

Zu guter letzt brachte er uns aber dann davon überredet, eine eigene Rubrik über ihn zu eröffnen, da wir der Meinung sind, dass seine Sprüche der Öffentlichkeit nicht vorenthalten werden dürfen.
Hier ein kleiner Auszug v
on dem, was da Äxl am Freitag losgelassen hat.

Er hat noch mehr gesagt, aber leider konnten wir uns nicht alles merken und Sani´s Handy war auch net immer so schnell griffbereit

Fleisch isch geil un ich bin Fleisch!

Ich bin so schä, ich bin so heiß, ich konn nix dafür, ich bin halt da äxl schpäis.

 
.....Fortsetzung folgt bestimmt, Fasnacht ist schließlich noch lang und wir Herzkäferle werden noch soo einige Feschde mit da Hexen feiern.

Damit ihr überhaupt wisst, von wem wir hier reden, hier ein Bild:

 

Da Äxl, gut getarnt